Willkommen auf unserer Website

 

Schon seit Generationen werden auf unserem Bauernhof besondere und ausgefallene Pflanzen gehegt und gepflegt.

Der etwa 7000 m² große naturnahe Garten liegt in leichter Hanglage, wurde 2012 mit Trockensteinmauern terrassiert und wird laufend weiter ausgestaltet. Mit seinen exquisiten Gehölzen und seltenen Obstarten bietet der Garten ganzjährig interessante Aspekte. Der Ziergarten ist von Historischen Rosen und Rambler-Rosen geprägt. Zaubernuss, Schlangenhaut-Ahorn, Kuchenbaum etc. geben dem Garten einen Hauch von Exotik, Kübelpflanzen auf der Terrasse sorgen im Sommer für mediterranes Flair. Im angegliederten Wildobstgarten reifen neben roten und gelben Kornelkirschen auch Indianerbananen, Kiwiberries, Korea-Kirschen und vieles mehr.

Die unmittelbar angrenzende biozertifizierte Streuobst-Wiese mit vielen alten Apfelsorten stellt eine wesentliche Bereicherung des Lebensraumes am Bauernhof dar.

Im Rahmen von Führungen und Seminaren stellen wir ausgesuchte Wildobstarten und seltene, bei uns kaum bekannte Obstarten vor, informieren über Kultur und Pflege der Pflanzen sowie Verwertung der Früchte. Begleitend bieten wir Fachvorträge zum Thema Garten und Pflanzen sowie Reisevorträge mit botanischen Schwerpunkten an.

Neues:

Mitglied "Naturschaugärten Steiermark"

Innovationspreis 2019 "Steirisches Vulkanland" -  "Lebensraumpreis" in der Kategorie "Lebenskraft"

Innovationspreis 2020 "Steirisches Vulkanland" -  Sonderpreis "Kulinarik.Kreativ" in der Kategorie "Kulinarik"

Verkauf unserer Wildobstprodukte im Wildobstladen (Selbstbedienung) und im Online-Shop!

 

 

 

Drucken